Archiv - Kampagne 2018 - 2019

Narrenbaumstellen bei schlechtem Wetter aber bester Laune

 

27.01.2019

 

Am 27.01.2019 wurde die kleine Weihnachtspause mit dem traditionellen Narrenbaumstellen beendet. Zuvor starteten die Ittlinger Käfer um 16:11 Uhr mit Ihrem Umzug durch das Dorf, welcher dabei von den Eppinger Hexen und dem 5er Rat aus Flehingen unterstützt wurde. Trotz des schlechten Wetters haben sich wieder viele Ittlinger Bürger zusammengefunden, um den Zug zu zelebrieren. Nachdem sich alle vor dem Rathaus eingefunden hatten, konnte der Narrenbaum unter Beifall auch dieses Jahr wieder dank dem Elferrat und weiteren Helfern mit bloßer Manneskraft gestellt werden.

Nach dem Stellen ergriff Präsident Markus Semler das Wort und begrüßte neben der Prinzessin und den Gästen auch Bürgermeister Kai Kohlenberger. Nach der traditionellen Rede von Prinzessin Janina I. von Tanz und Eleganz, hat es Bürgermeister Kai Kohlenberger den Käfern auch dieses Jahr bei der Übergabe des Rathausschlüssels nicht leichtgemacht. Dieses Mal hing er hoch oben am Narrenbaum und für Prinzessin und Präsident stand nur ein Kletterseil vom Bürgermeister zur Verfügung. Nachdem Sie etwas überfordert wirkten, hatte der Bürgermeister Nachsicht und übergab kurzerhand den Zweitschlüssel, welchen er mit gutem Gewissen der Prinzessin überreichte. Nach der erfolgreichen Übernahme wurde diese noch mit Zumsel und viel Beifall besiegelt. Bei Musik, Glühwein und Wurst fand die Veranstaltung dann Ihren Ausklang.

Im Vorfeld fand auch dieses Jahr wieder der Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen Anfang März statt. Hierbei wurden schon einige Plätze vergeben. Wer sich also noch eine oder mehrere Karten sichern möchte, sollte dies daher schnellstmöglich wie folgt tun:                                                            

Dienstag und Donnerstag zwischen 19:00 Uhr und 20:00 Uhr in der Festhalle (Seiteneingang). Telefonisch unter 07266/3101 oder via Mail an: info@ittlinger-kaefer.com

 

Termine der Prunksitzungen:

01.03.19 - 17:11 Nachmittagssitzung

02.03.19 - 19:33 1. Prunksitzung

04.03.19 - 19:33 2. Prunksitzung

Ordensball mit Inthronisation

17.11.2018

Am 17.11.2018 um 19:33 Uhr war es wieder soweit. Die Ittlinger Käfer veranstalteten traditionell eine Woche nach der Faschingseröffnung den Ordensball, um das Geheimnis des neuen Oberhauptes für die neue Kampagne zu lüften. Zu diesem Anlass war die Festhalle wieder sehr gut Besucht und der ICC konnte wieder viele Vertreter der befreundeten Vereine aus Nah und Fern empfangen.

Nach der Begrüßung mit allen Aktiven auf der Bühne zeigten wie schon letztes Jahr unsere drei Mariechen was Sie unter Ihren Trainerinnen Mona Scheeder, Julia Lörz und Simone Semler gelernt haben. Die Trainerinnen wie auch das Publikum waren von der Leistung der drei Mädchen begeistert.

Nach diesem Einstieg wurde die noch amtierende Prinzessin Luisa I. von Mensa Scalpellum verabschiedet nachdem Sie Ihre letzten Worte an ihr närrisches Volk verkündete. Direkt im Anschluss fand die Inthronisation des neuen Oberhauptes statt. Auch in diesem Jahr wurde eine würdige Nachfolgerin gefunden. Prinzessin Janina I. von Tanz und Eleganz ist für die neue Kampagne Chefin über die Käfer. Sie ist schon jahrelang aktiv beim ICC dabei und wird vielen kein unbekanntes Gesicht sein. Unter Ihren vielen neuen Aufgaben wird auch das Überreichen des neuen Jahresordens sein, welcher in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum des Vereins thematisiert.

Nach dieser aufregenden Zeremonie durften die Gäste den neuen Gardetanz der Minikäfer bewundern. Der Applaus bestätigte, welch gute Arbeit die Trainerinnen Janine Kaune, Romina Oliveira und Franziska Braun über das Jahr mit den Minis gemacht haben.

Im Anschluss wurden die neuen Orden an die Elferräte und Zumsel überreicht und in diesem Zusammenhang die Anwärterin Elke Schulze in die Reihen der Zumsel aufgenommen.

Des Weiteren konnten die Gäste noch die Gardetänze der Käfer-, Elferrats- und Prinzengarde bestaunen, welche wie jedes Jahr einen bemerkenswerten Auftritt auf die Bühne brachten. Da viele dieser Mädels schon länger im Verein sind, konnten auch dieses Jahr einige Ehrungen vorgenommen werden. Hierbei wurden Evelyn Gerhäuser, Caroline Schwarz, Jana Speer, Noah Nagel, Kim Scheuermann, Nick Rustemeier, Marcel Uhler, Mona Scheeder, Simone Semler, Jan Feidengruber, Christian Lackner, Bernd Rott, Markus Semler, Karin Uhler und Anita Schenk für Ihr langjähriges Engagement im Verein ausgezeichnet. Zudem wurde Martin Uhler zum Ehrenpräsident ernannt, welcher als Vorgänger des neuen Präsidenten Markus Semler jahrelang den Verein geleitet und bestens präsentiert hat.

Des Weiteren wurden Kornelia und Franz Dittrich mit der höchsten Auszeichnung des Landesverbandes Württembergischer Karnevalsvereine (LWK), dem „Hirsch am Goldenen Vlies“ ausgezeichnet. Diese erhielten Sie offiziell am Montag den 19.11.2018 im neuen Schloss in Stuttgart. Auch Bürgermeister Kai Kohlenberger ließ sich diesen besonderen Moment nicht entgehen und begleitete die beiden zusammen mit anderen Elferräten und Zumsel zu diesem Ereignis.

Nachdem die Guggenmusik „Bärämadd‘l“ aus Kronau die Halle so richtig einheizte, konnten als letzte Programmpunkte das Männerballett und die Showgruppe ihr können unter beweis stellen. Wie jedes Jahr durften sich die Gäste an den spektakulären Tänzen der beiden Gruppen begnügen und zeigten Ihre Begeisterung mit einem ausgiebigen Applaus. Nach der Verabschiedung durch den Präsidenten Markus Semler, wurde die Veranstaltung bei dem ein oder anderen Getränk an der Bar ausgeklungen.

Alle Bilder Ordensball 2018

Bericht: Faschingseröffnung

 

11.11.2018

 

Die traditionelle Faschingseröffnung fiel zum Glück aller Närrinnen und Narren auf einen Sonntag. Somit konnte diese ausgelassen bei schönem Wetter vor dem Rathaus in Ittlingen gefeiert werden. Die Käfer konnten wieder viele Besucher begrüßen, darunter auch wie letztes Jahr schon die Kraichgauhexen aus Eppingen. Präsident Markus Semler verkündete pünktlich um 11:11 Uhr begleitet vom Knallen von 11 Sektflaschen den Kampagnenstart. Natürlich durfte auch der traditionelle erste Zumsel nicht fehlen, welcher selbstverständlich von den Zumselweibern höchstpersönlich verköstigt wurde.

 

Wer den Ittlinger Carneval-Club kennt weiß, dass dies erst der Anfang ist – schon kommenden Samstag steht der Ordensball mit Inthronisation an. Dann lüftet sich wieder das alljährliche Geheimnis um das neue Prinzenpaar der frisch eröffneten Kampagne.

 

In diesem Zuge bedankt sich der ICC für die zahlreichen Anmeldungen der vielen Karnevalvereine von Nah und Fern zu unserem Ordensball!

 

Zu den Bildern

Ordensball

 

01.11.2018

 

Hallo ihr närrischen Leut´
Eins sagen wir euch schon heut:

Die große Sause am 17.11. wird unter Garantie in Ittlingen steigen,
wenn die Käfer sich wieder von ihrer besten Seite zeigen.

Die Garden ihre Tänze präsentieren
Und nicht zu vergessen, wir das neue Prinzenpaar / die neue Prinzessin inthronisieren.

Macht euch gefasst auf Spannung, Spaß und Heiterkeit
Und seid für ein närrisches miteinander bereit.

Denn eins ist klar, dass wissen doch schon fast alle
Bei den Käfern da bebt die ganze Halle.

Es wird gesungen, getanzt und gelacht
Bis am frühen Morgen der Letzte in der Halle das Licht ausmacht.

Deshalb notiert euch ganz schnell das Datum im Kalender und auch die Uhrzeit dazu
Denn ihr wisst, ihr seid als Gast, der beste Bestandteil der Feier-Crew.

Wir freuen uns jetzt schon sehr auf alle Vereine, die da sein werden
Eure Ittlinger Käfer

Faschingseröffnung

 

01.11.2018

 

Bald ist es wieder soweit, dann kommt die heiß ersehnte 5. Jahreszeit!!!

Wir laden euch recht herzlich ein, wenn es am 11.11. wieder einmal heißt:

„Wir sind der Stolz des Kraichgaus, keine Schläfer
Wir sind die Original – Ittlinger Käfer“

Zur Kampagneneröffnung 2018/19 dürfen wir euch um 11.11Uhr vor dem Rathaus in Ittlingen begrüßen.

Gemeinsam stimmen wir uns auf eine schöne, fröhliche, närrische Zeit ein und begießen dies mit einem Gläschen Sekt oder Bier.

Natürlich fiebern wir Käfer auch unserem ersten Zumsel in der neuen Kampagne entgegen – der darf auf gar keinen Fall fehlen.

Da der 11.11. dieses Jahr auf unser Kerwe Wochenende fällt, ist der Verkaufsoffene Sonntag bei uns in Ittlingen als weiteres Highlight zu erwähnen. Das ein oder andere Geschäft hält hier bestimmt auch eine kleine Sonderaktion bereit ?

Hierzu wird nach der Eröffnung der Kampagne auch auf ein gemütliches Schlendern durch unser schönes Dörfchen eingeladen.

Also, lasst es euch nicht entgehen bei den Ittlinger Käfer einen schönen heiteren Sonntag zu erleben.

Wir freuen uns auf euch

Unsere amtierende Prinzessin

Förderung durch die Raiffeisenbank Kraichgau eG, Kirchardt mit Mitteln aus den Zweckerträgen des Gewinnsparvereins e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carneval-Club Ittlinger Käfer 88 e.V.